Training


Ausnahmen zum normalen Übungsbetrieb

 Am Samstag 26.11.22 ist KEIN Übungsbetrieb.

Letzter Trainingstag in 2022: Dienstag 20 Dezember

Erster Trainingstag in 2023: Dienstag 3. Januar


Wir bilden aus in der "Königsdisziplin" des Hundesports, dem Gebrauchshundesport, in

Fährte  /  Unterordnung  /  Schutzdienst

mit dem Ziel, Prüfungen für Gebrauchshunde

nach IGP (Internationale Gebrauchshunde Prüfungsordnung)

ablegen zu können.

 

Trainingszeiten

Dienstags  - ab 17:00 Uhr UO und SD

Samstags  -  ab 14:00 Uhr UO und SD

 

Unsere Ausbilder sind Inhaber des Sachkundenachweises, nehmen regelmäßig an den vom DVG vorgeschriebenen Weiterbildungen teil

und bilden sich zusätzlich durch private Seminarteilnahmen

im GHS-Bereich weiter.



T E S T

TEST für den Sachkundenachweis

 

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen zu den Prüfungsfragen für

den Sachkundenachweis zu testen.

Der Sachkundenachweis ist Basis für die praktische Prüfung BH/VT.

 

Bitte Banner anklicken für Verlinkung.



Der Gebrauchshundesport

Unser Sport hebt sich klar von Masse der verschiedenen Hundesportarten ab. Es braucht einen qualitativen Hund mit Talent für die Sucharbeit (Fährte), Unterordnung und Schutzdienst, gute Schutzdiensthelfer sowie gute Ausbilder und ein unterstützendes Trainingsumfeld.

Viele Faktoren, die stimmen müssen, um in der KÖNIGSDISZIPLIN zu bestehen.

Text durch Anklick vergrößerbar